Dirk Steffens - Klimakrise und Artenvielfalt

Shownotes

Er ist Wissenschaftsjournalist. Fernsehmoderator und Träger des Bundesverdienstordens. Dirk Steffens schafft es wie kein Zweiter, komplexe Themen wie die Klimakrise und die Bedrohung der Artenvielfalt klar, prägnant und verständlich auf den Punkt zu bringen. Das tut er auch in diesem Podcast.

Im Gespräch mit Misereor-Klimareferentin Anika Schroeder geht es um die großen Herausforderungen unserer Zeit:

  • Wir alle tragen eine Verantwortung, unseren Konsum zu überdenken und nachhaltigere Entscheidungen zu treffen, sei es beim Fleischkonsum, der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung oder dem Verzicht auf Produkte, die zur Zerstörung von Regenwäldern führen.

  • Der Klimawandel erfordert nicht nur individuelle Maßnahmen, sondern auch politisches Handeln. Wir müssen sicherstellen, dass politische Parteien den Klimaschutz ernst nehmen und nachhaltige Lösungen vorantreiben.

  • Artenvielfalt schützen: Die Biodiversität spielt eine entscheidende Rolle für das Überleben der Menschheit. Der Klimawandel und das Artensterben bedrohen unsere Existenzgrundlagen. Wir müssen uns für den Schutz der Artenvielfalt einsetzen, um diese zerbrechliche Balance aufrechtzuerhalten.



Eine Produktion von sgp - social globe projects und ella Medien GmbH - für MISEREOR.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.